Wir entwickeln weiter!

Comment

Wir entwickeln weiter!

Unsere Crowdfunder haben abgestimmt 
Die erste Generation unserer Lovetoys wird in den Farben Himbeerrot und Pflaumenpurpur ausgeliefert. Sie werden einen rosegoldenen Ring besitzen und natürlich mit medizinischem Silikon ausgestattet. Die Silikonmuster liegen uns vor und die Oberflächen fühlen sich wunderbar an!

Stand unserer technischen Entwicklung
Wie in allen Startups üblich stehen sehr viele Sachen auf unseren To Do Listen. Zur Zeit arbeiten wir an der dauerhaften Funktionalität unserer Toys und passen die innere Aufhängung der Mechanik an. Nach einigen Testzyklen konnten die Teile im Inneren des Toys nicht mehr ineinandergreifen und die pulsierende Bewegung wurde nicht mehr ausgeführt. Jetzt fügen wir eine neue Entwicklungsstufe ein, damit dieser Fehler nicht in unserer Serienproduktion auftritt.

Was planen wir?
Unser Prototyp funktioniert und sieht gut aus. Bisher ziehen wir noch jede Schraube per Hand an unseren Toys an - das geht natürlich nicht für eine Serienproduktion. Da wir in Deutschland produzieren, müssen wir die Fertigungszeit sehr deutlich reduzieren. Das bedeutet für uns: alle Abläufe werden sekündlich koordiniert und geplant, damit jedes Toy in der späteren Serienfertigung unseren hohen Qualitätsansprüchen genügt. So einfach das eventuell klingen mag- so kompliziert ist es in der Realität. Da wir unsere eigene entwickelte Technologie verbauen, müssen selbst Werkzeuge komplett neu konstruiert und hergestellt werden. 

 

 

Comment

Das Valley ruft!

Comment

Das Valley ruft!

Im Februar 2017 sind die beiden Gründer von LAVIU Julia und Martin nach San Francisco geflogen, um die größte Startup-Szene der Welt kennenzulernen und wertvolle Kontakte zu sammeln. 

Die Eindrücke lassen sich kaum in Worte fassen - eine komplett andere Welt. Google, Facebook, AirBnB - Firmen die alle klein angefangen haben sind jetzt Riesen in ihrem Sektor. Natürlich gibt es hier nicht nur Erfolgsgeschichten. Ganz im Gegenteil: ca. 90% aller Startups scheitern wegen den unterschiedlichsten Gründen: Die Gründer zerstreiten sich, die Finanzierung reicht nicht, Kunden bleiben aus. Natürlich sind wir optimistisch zu den 10% zu gehören, die es wirklich schaffen!

Comment

Comment

Indiegogo Update 01/2017 (English Version)

Dear supporters,

over the last few weeks many good things happened at Laviu. Hence it is about time for an update regarding our progress towards the release of the worldwide first silently pulsating sex toy.

You asked for more power, we listened.
From Facebook, many personal conversations and from our crowd funding campaign on Indiegogo we received plenty of feedback. We heard you loud and clear. An intense stimulation is key for our users. Therefore, we decided to take an extra leap to enhance our technology. You asked for more pleasure, we did the work.

LAVIU one and LAVIU rabbit now come with even more intensity.
Our development team took the challenge head-on. Being the first manufacturer of a silently pulsating sex toy based on space technology that wasn’t a walk in the park. But in the end the team succeeded and came up with a great solution that enhances the power output of our silent drive. The changes they made to the mechanical setup and the drive system were worth the wait. The resulting prototype shows great promise with a much more intense pulsation.

Unfortunately, the additional design round led to a slight delay when it comes to our originally scheduled delivery date. As it stands right now we will deliver the first device in August. We believe this short delay will be worth it. With the enhanced engine, we will deliver an even more powerful yet gentle stimulation of your G-spot for more pleasure and more intense orgasms.

Pre-Orders @ Indiegogo
With the new delivery date, pre-orders have been extended at our Indiegogo web page. You still can get the unique, totally silent Laviu experience for a reduced price until the end of March. Once we release the first toys we will also turn things over to our web-shop @ Laviu.de. 

Raspberry Red or Plum Purple
The final poll for your toy color will be coming in April. We are already very excited to see the result for the launch color of our toys. Stay tuned.

Thanks for your support and enthusiasm. We wouldn’t be where we are without you. It’ll be an exciting moment when we deliver our first toys in August. Until then we will keep you in the loop with short little updates like this.

With pleasure, your LAVIU team.
 

Comment

Comment

Neue Farbe für die LAVIU Toys: Pflaumenpurpur

Acht sinnliche Farben standen für euch zur Auswahl: Ihr durftet abstimmen zwischen Nachtschwarz (1), Feigenblau (2), Frische Limone (3), Pflaumenpurpur (4), Dunkelorchidee (5), Kristallviolett (6), Champagner (7) und Blütenweiß (8). Bei Erreichen der Schwelle von 50.000 Euro hatten wir euch versprochen, eine zweite Farbe anzubieten und am 29. November 2016, nach 28 Tagen Laufzeit unserer Kampagne, war es dann so weit.

Ihr habt abgestimmt: Fast 300 Stimmen wurden vergeben und ein Drittel dieser ging an Pflaumenpurpur.

Alle Unterstützer aus der Crowdfunding-Kampagne haben nun noch einmal die Wahl zwischen unserer bisherigen Farbe für die Toys Himbeerrot und der neuen, sinnlichen Farbe Pflaumenpurpur; sie werden im Januar dazu per Email befragt.

Comment

Comment

LAVIU in den Medien

Im November und Dezember 2016 wurde über LAVIU viel in den Medien berichtet. Das lag natürlich an unserer Crowdfunding-Aktion auf Indiegogo für das erste lautlos pulsierende Lovetoy der Welt - einer absoluten Weltneuheit. Wir haben viel Aufmerksamkeit bekommen zum Produkt selbst, zu unserer Gründerstory und zu unserer Frontfrau Julia.

Hier ein Querschnitt durch die Berichte:

Yahoo Finanzen: 
 https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/die-coolsten-startups-laviu-175749795.html

Tagesspiegel: 
http://www.tagesspiegel.de/themen/start-up-des-tages/start-up-des-tages-laviu/14813288.html

BILD:
http://www.bild.de/regional/dresden/dildo/weltraum-dildo-geht-ab-wie-eine-rakete-48314866.bild.html

StartupValley: 
http://www.startupvalley.news/de/laviu-lautloses-lovetoy-mit-raumfahrttechnik/

Freie Presse: 
http://www.freiepresse.de/WIRTSCHAFT/WIRTSCHAFT-REGIONAL/Neue-Geldquellen-fuer-ein-Sexspielzeug-artikel9674939.php

So geht Sächsisch: 
https://www.so-geht-saechsisch.de/arbeiten-und-erfinden/startup-des-monats/laviu-innovative-lovetoys-made-in-sachsen/

Gründerszene: 
http://www.gruenderszene.de/allgemein/afd-sachsen-startup-laviu-vibratoren

ZEIT: 
http://www.zeit.de/zeit-magazin/leben/2016-12/afd-vibrator-innovation-kritik-homosexualitaet

jetzt: 
http://www.jetzt.de/politik/die-afd-nimmt-anstoss-an-sextoy

Vice: 
http://www.vice.com/de/read/die-afd-hat-jetzt-nicht-nur-angst-vor-muslimen-sondern-auch-vor-vibratoren

EditionF: 
https://editionf.com/AFD-Vibratoren-Future-Sax

Sachsen Fernsehen: 
http://www.sachsen-fernsehen.de/afd-aetzt-gegen-dildo-dulig-20065/

Mompreneurs:
http://mompreneurs.de/julia-lovetoys-1-kind/

Trends der Zukunft:
http://www.trendsderzukunft.de/laviu-das-weltweit-erste-lautlos-pulsierende-lovetoy/2016/11/04/

web.de:
https://web.de/magazine/wissen/laviu-start-up-unternehmen-dresden-sextoys-revolutionieren-32013766

Comment

Comment

Crowdfunding erfolgreich beendet

Am 15. Dezember haben wir unsere Crowdfunding-Aktion auf Indiegogo für das erste lautlos pulsierende Lovetoy der Welt beendet - und zwar mit großem Erfolg! 

Unser Ziel war es, mindestens 20.000 Euro einzuwerben, um das Mindestbestellvolumen und erste Gelder für die Serienproduktion unserer Produkte zu sichern. In den 45 Tagen Laufzeit konnten wir aber insgesamt satte 58.600 Euro von knapp 500 Unterstützern einsammeln. Damit liegen wir fast 300% über unserem eigentlichen Ziel! Schon in den ersten 24 Stunden konnten wir 50% unseres Ziels erreichen, nach nur 6 Tagen waren die 100% überschritten. Das zeigt uns, dass viele Menschen an die innovative Idee von LAVIU glauben und sich ein lautlos pulsierendes Lovetoy wünschen. Wir freuen uns immer noch riesig über die große Nachfrage nach unseren Toys!

Während die Kampagne lief, ist eine ganze Menge passiert: Wir haben euch abstimmen lassen über die nächste Farbe der Toys (hier erfährst du das Ergebnis) und eine größere Kundenumfrage zu euren Erwartungen und Wünschen gemacht. Zwischendurch hat sich die AfD Sachsen kritisch über unseren Gewinn beim FutureSAX-Innovationspreis geäußert, was uns sehr viel Aufmerksamkeit beschert hat. Waren wir zu Beginn unserer Kampagne vor allem in den etablierten regionalen Medien wie BILD Dresden, Morgenpost Chemnitz und MDR Sachsenspiegel vertreten, griffen nach der AfD-Mitteilung auch immer mehr überregionale Medien wie RTL, Yahoo, ZEIT, Welt, ARD und Vice das Thema auf (hier erfährst du mehr zu LAVIU in den Medien). 

Neben den Geldern, die die Crowdfunding-Aktion eingebracht hat, haben wir auch viele neue Erkenntnisse mitgenommen. Die Kampagne war eine intensive Zeit für uns und wir haben unheimlich viel gelernt. Nicht nur, dass unsere Kunden sich nicht auf ein bestimmtes Alter oder Geschlecht festlegen lassen, sondern auch, dass die Welt auf ein lautloses Toy nur so gewartet hat und sich Lovetoys keineswegs mehr in der Schmuddelecke verstecken müssen.

Nun geht es im Januar weiter für uns mit der Produktion der ersten Toys. Wir arbeiten schon an ersten Optimierungen im Design und der Funktionalität und wollen nun bald die ersten Produktionsanlagen anschmeißen. Ab Januar erfahrt ihr mehr über die Entwicklung der Toys und den aktuellen Stand der Produktion.

Im Frühjahr 2017 sollen dann alle Unterstützer ihre bestellten Toys erhalten und als Allererste in den Händen halten. Wir geben alles, um diese Zeitschiene zu halten und halten euch auf dem Laufenden über die neuesten Fortschritte! 

Nach Auslieferung der Toys an unsere Unterstützer planen wir, mit unserem Online-Shop im Sommer 2017 live zu gehen. Im LAVIU Online-Shop kann dann jeder die LAVIU-Toys und Accessoires diskret und über die bewährten Zahlungswege online bestellen. 

2017 - Wir kommen!

#welaviu

Comment

Bronze für LAVIU

Comment

Bronze für LAVIU

Im Rahmen der diesjährigen futureSAX-Innovationskonferenz am 6. Juni 2016 in Dresden prämierte der Freistaat Sachsen die Preisträger des futureSAX-Ideenwettbewerbs. Als einer der zehn besten Gründerteams gingen wir ins Rennen um den begehrten Preis und belegten mit Stolz den dritten Platz.

Comment

LAVIU ist für den futureSAX-Ideenwettbewerb 2016 nominiert

Comment

LAVIU ist für den futureSAX-Ideenwettbewerb 2016 nominiert

Wir haben es unter die TOP 10 der Bewerber für den diesjährigen futureSAX-Ideenwettbewerb geschafft und sind unheimlich stolz. Unter mehr als 80 Gründerteams wählte die Wettbewerbsjury die zehn besten Geschäftsideen. Bei der Beurteilung schaute die Jury vor allem auf das Marktpotential, den Kundennutzen und die Neuartigkeit der Idee. Die Sieger werden am 6. Juni 2016 auf der futureSAX-Innovationskonferenz bekannt gegeben. 

Comment