Bronze für LAVIU


Im Rahmen der diesjährigen futureSAX-Innovationskonferenz am 6. Juni 2016 in Dresden prämierte der Freistaat Sachsen die Preisträger des futureSAX-Ideenwettbewerbs. Als einer der zehn besten Gründerteams gingen wir ins Rennen um den begehrten Preis und belegten mit Stolz den dritten Platz.

Der Startschuss zur Konferenz fiel um 14:30 Uhr. Einmal im Jahr werden hier die innovativsten und marktfähigsten Geschäftsideen gekürt. Austragungsort in diesem Jahr waren die beeindruckenden Räume der Gläsernen Manufaktur. Schon tagsüber fieberten wir mit Spannung der großen Preisverleihung entgegen. Die super organisierte Veranstaltung machte Lust auf mehr und wir nutzen die Zeit fürs Networking.

Um 17:30 Uhr war es dann soweit. Mit einem Grußwort des sächsischen Staatsministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr wurde die Preisverleihung eröffnet. In kurzen Filmporträts wurden die nominierten Kandidaten noch einmal vorgestellt bevor es zur Prämierung der Sieger kam. Mit der Ankündigung „Hightech Sextoy made in Saxony“ und einem Schmunzeln im Publikum nahmen wir stolz unseren Preis entgegen. Es ist eine tolle Anerkennung für unsere bisher geleistete Arbeit und eine Ehrung für uns als Team.

Überwältigt vom Zuspruch und der geweckten Neugier unter den Teilnehmern, ließen wir den Abend unter dem Motto „Innovationen feiern“ ausklingen. Alles in allem eine tolle Veranstaltung mit vielen interessanten Gesprächen. 

Comment